Batterielade- & Startgeräte
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4
Art. Nr.: RP-BG-9613 12V Starthilfegerät / Booster, 840 A
Stk.
Derzeit nicht lagernd. Lieferzeit: 11 - 12 Werktage
Art. Nr.: RP-G-85074 Batterielader V 421 C
Stk.
Ab Bestellung lieferbar in ca. 10 Tagen. Lieferzeit: 12 - 13 Werktage
Art. Nr.: RP-ZX-BS6200 Batterieladegerät Batterielader 12/24V Starthilfe 570A 12V 24V Booster Ladegerät
Stk.
Sofort verfügbar. Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
Art. Nr.: RP-ZX-BS4200 Batterieladegerät Batterielader 12/24 V, Starthilfe 400 A 12/24 V Booster Ladegerät
Stk.
Sofort verfügbar. Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Batterielade- und Startgeräte: Lassen Sie die Motoren laufen!

Die Autobatterie ist ein wichtiger Energielieferant im Auto. Ohne sie läuft gar nichts. Sie liefert im Leerlauf Strom für Anlasser, Lichtmaschine, Scheibenheizung, Radio und viele weitere elektronische Teile. Außerdem schützt sie vor Überspannung im Bordnetz. Besonders beim Kaltstart des Fahrzeuges erbringt eine Starterbatterie große Leistungen. Ist sie beeinträchtigt oder funktioniert nicht einwandfrei, kommt es häufig zu Startproblemen. Hier helfen die Batterielade- und Startgeräte von RP-TOOLS aus.

Warum sind Kaltstart eines Fahrzeuges und allgemeine kalte Temperaturen so belastend für eine Batterie?

  • Die Batterie muss mehr Strom liefern: Die Temperatur des Öls im Motor ist zäh - die mechanischen Widerstandskräfte sind dementsprechend groß. Daher benötigt der Starter mehr Energie, um den Motor anzuwerfen und die Batterie muss diesen liefern können.
  • Bei Kälte verringert sich die Batterieleistung - die Batterie verliert Ladespannung.
  • Bei Kälte ist die Batterie nicht vollständig geladen. So benötigt sie eine höhere Leistung, die bei gleichzeitigem Leistungsabfall erbracht werden muss.
  • Besonders ältere, leistungsschwächere Batterien haben daher im Winter häufig Probleme beim Starten.

KFZ-Batterien entladen sich selbst

Nicht nur Kälte macht Batterien zu schaffen. Diese entladen sich über lange Dauer auch selbst - ganz ohne, dass ein äußerlicher Stromkreislauf angeschlossen wird. Durch metallische Elemente in einer Batterie entstehen innerhalb dieser Stromkreisläufe, welche zur Entladung führen. Eine tiefenentleerter Akkumulator kann sogar einfrieren.

Was ist schonend für die Batterie?

Batterien werden bei Motorbetrieb des Kraftfahrzeuges aufgeladen. Bei kurzen Strecken erfolgt also auch eine umso geringere Aufladung. Für Autobatterien ist es demnach besonders gut, wenn mit dem jeweiligen Kraftfahrzeug auch längere Strecken zurückgelegt werden. Kommt es einmal zur Entladung der Batterie, ist ein Batterielade- oder Startergerät notwendig. So muss das Kraftfahrzeug nicht direkt abgeschleppt werden. Auch in der Werkstatt kann Ihnen dieses Hilfe leisten. Das einzige, was Sie für die zuverlässige Aufladung der Batterie mittels eines Ladegerätes benötigen? Eine Steckdose in der Nähe!

Was ist wichtig bei der Auswahl eines Batterielade- oder Startgeräts?

Zunächst ist einzugrenzen, welche Arten von Batterien Sie mit dem jeweiligen Gerät laden beziehungsweise starten möchten. In unserem Batterie-Service von RP-TOOLS finden Sie Ladegeräte in unterschiedlichen Ausführungen. Je nach Batterie ist die richtige Volt-Zahl entscheidend. Bei uns gibt es sowohl Startgeräte für kleinere Motoren sowie professionelle große Geräte für stärkere Batterien. Wichtig ist außerdem, dass Sie ein Startgerät besitzen, welches mit der jeweiligen Batterie kompatibel ist. Es gibt verschiedene Arten von Batterien - und so vielfältig sind auch die Möglichkeiten der Ladung. Mit einem Universal-Ladegerät sind Sie auf der sicheren Seite und können sowohl Gel-Batterien als auch Blei-Akkus wieder elektrisieren.

Batterielade- und Startergeräte für Hobby- und industrielle Werkstätten

Zu welchen Zwecken möchten Sie Batterielade- und Startergeräte nutzen? Schrauben Sie in Ihrer eigenen Hobbygarage oder besitzen Sie eine gewerbliche Werkstatt? Je nachdem, wie oft Batterielade- oder Startergeräte verwendet werden und über welche Strecken sie befördert werden, ist das Modell zu wählen. Wir von RP-TOOLS stellen Ihnen sowohl große starke, als auch kleinere Geräte zur Verfügung. Kleine Ladegeräte können einfach von A nach B getragen werden, besitzen aber nicht so viel Leistung. Große Ladegeräte hingegen sind nicht von Hand tragbar, sondern werden dank groß dimensionierter Räder zum Einsatzort gerollt. Diese Starter- und Ladegeräte besitzen mehr Leistung und können auch große Motoren wieder zum Brummen bringen.

RP-TOOLS - Werkstatt-Technik auf hohem Niveau

Sie sind auf der Suche nach einem Starter- oder Batterieladegerät, wissen aber noch nicht, welches das richtige für Sie ist? Das Team von RP-TOOLS steht Ihnen gerne beratend zur Seite. Kontaktieren Sie uns!

Benötigen Sie für Ihre Werkstatt weiteres Equipment? Statten Sie sich mit den Produkten von RP-TOOLS aus und erleben Sie Ihre Arbeit durch unsere Tools neu. Stöbern Sie durch das Sortiment - von Energie- und Abgastechnik über Hebevorrichtungen bis hin zu Arbeitsschutz.